Video von der Tür zum TV und ins Web

Die meisten Türsprechanlagen bieten heute die Option, eine Kamera zu integrieren. Aufgrund der Kameraposition bieten diese oft nur sehr unzureichende Bilder.

Eine professionelle Kamera, die oberhalb der Tür montiert ist, liefert ein wesentlich besseres Ergebnis. Formschönen Innenmonitore können dann in jeder Grösse eingesetzt werden. Zusätzlich kann das Bild über die Antennenanlage an jedem TV-Gerät abgerufen werden.

In Verbindung mit einer bewegungsgesteuerten, digitalen Videoaufzeichnung werden alle Ereignisse an der Tür dann automatisch protokolliert.

Zusätzlich kann das System an den DSL Anschluss angeschlossen werden. Jetzt liefert die angeschlossenen Kameras jederzeit den individuellen Status von Zuhause, wenn Sie unterwegs sind! Auf Wunsch schalten Sie über integrierte Fernschalter die Beleuchtung und den Rasensprenger von jedem PC ein und aus.