Brandmelder schützen Leben

Aus diesem Grund sind batteriebetriebene Rauchmelder in der Homesecurity bereits sehr verbreitet.

Ein großes Plus an Sicherheit bieten professionelle Rauchmelder, die in die Einbruchmeldeanlage integriert werden. Im Alarmfall werden alle Alarmierungseinrichtungen genutzt und der Feueralarm wird automatisch an die Sicherheits- zentrale weitergeleitet.

Die Bewohner werden gewarnt und können das Haus sicher verlassen. Die Sicherheitszentrale schickt sofort Hifskräfte und informiert auf Wunsch die Feuerwehr.

Da professionelle Rauchmelder auf Schwelbrände oder Kabelbrände bereits in der Entstehungsphase reagieren, kann ein großer Sachschaden, wenn niemand im Haus ist, in aller Regel verhindert werden.

Das Motto “Vorbeugen ist besser als Heilen” sollte hier sehr ernst genommen werden.